Artikel zu allgemeinen Themen

IDM / IDJM Pirat – Herzlich willkommen!

, ,

Vom 17. bis zum 21. Juli kämp­fen die Piraten-Seglerinnen und Seg­ler bei der In­ter­na­tio­na­len Deut­schen Meis­ter­schaft (IDM) und bei der In­ter­na­tio­na­len Deut­schen Ju­gend­meis­ter­schaft (I­DJM) um den Meis­ter­ti­tel 2018 am Steinhuder Meer. Mittlerweile haben 64 Teams aus Deutschland, Österreich und Ungarn zu dieser hoch­klas­si­gen Re­gatta bei der Bal­ti­schen Seg­ler-Ver­ei­ni­gung gemeldet. Wir hoffen auf optimale Segelbedingungen, einen fairen, generationsübergreifenden Wettkampf auf dem Wasser sowie eine tolle Stimmung an Land.

Wir wünschen allen Teilnehhmern eine gute Anreise!

Rückblick auf das Trainingswochenende 30. Juni / 1. Juli 2018

,

Am Samstag, den 30. Juni 2018 und Sonntag, den 1. Juli 2018 traf sich wieder eine Gruppe hochmotivierter Einhandjollen-Seglerinnen und -Segler zu einem gemeinsamen Trainingswochenende. Bei strahlendem Sonnenschein und drehenden Ostwinden mit 2 bis 6 Windstärken stand das Motto des 3. Trainings schnell fest: „Bootsbeherrschung bei anspruchsvollen Bedingungen“.

Dazu gehörte, wie richte ich mein Boot nach dem Kentern wieder auf oder wie trimme ich mein Segel, damit das gar nicht erst passiert.

Nach zwei anstrengenden, aber auch erfolgreichen Tagen mit viel Spaß war man sich einig, es wird noch weitere Trainingstermine geben und Kentern ist eigentlich gar nicht schlimm.

Dazu gab es dann noch ein dickes Lob vom Trainerduo Nadine und Thure: „Es macht richtig Spaß zu sehen, wie groß Eure Fortschritte seit dem ersten Training sind!“.

Training BSV

Landliegerinformation zur IDM/IDJM der Piraten

,

Die IDM und IDJM der Piraten steht vor der Tür!

Liebe Vereinsmitglieder,
vom 17. – 21. Juli 2018 findet die Internationale Deutsche Meisterschaft (IDM) sowie Internationale Deutsche Jugendmeisterschaft (IDJM) der Piraten statt. Zu dieser Regatta erwarten wir bis zu 70 Boote und somit 140 Teilnehmer. Das bedeutet, dass wir auf unserem Vereinsgelände Platz benötigen, um Boote, Zelte und Wohnmobile unterzubringen. Der nachfolgende Geländeplan verschafft euch einen Überblick, wie dies gelingen wird.

Wir bitten alle Landlieger für die Regattawoche ihren Liegeplatz frei zumachen. Bitte sorgt dafür, dass ab Sonnabend, den 15.07.2018, eure Boote (Jollen und diesmal auch Katamarane) nicht mehr vor oder neben dem Clubhaus stehen (siehe Lageplan oben). Für Laser und Boote, deren Mast leicht zu legen ist, steht die Bootshalle zur Zwischenlagerung zur Verfügung. Weitere Boote finden entlang der Kaimauer am großen Hafen Platz. Da der Platz zwischen den Häusern für Wohnmobile benötigt wird, bitten wir, die Häuserreihen weitestgehend frei zu lassen. Trailer, die auf den Parkplätzen stehen, sind ebenfalls für die Regatta zu entfernen. Wir bitten die betroffenen Vereinsmitglieder für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis und um ihre aktive Unterstützung. Sobald der Großteil der Teilnehmer am Sonntagmittag (22. Juli) abgereist sein wird, steht uns allen das Vereinsgelände wie gewohnt zur Verfügung.

Herzliche Grüße von eurem IDM/IDJM-Organisationsteam

BSV feiert Johanni am Sa. 23.06.2018

, , , ,

am Samstag, den 23.06.2018

Ab 19.00 Uhr gemeinsames Essen.

  Gegrilltes Fleisch , Würstchen mit Salatbuffet

Anmeldung bei unserem Wirt: Andreas Raedel

 oder bei Gaby von Girad

 Anmeldeschluss: Mi. 20.06.2017

Abends wird dann das Johanni- Feuer angezündet

Wir würden uns freuen, wenn viele Mitglieder teilnehmen auch Gäste sind herzlich willkommen

Johanni- Fest bei der BSV Sa 23.6.2018

, , , ,

am Samstag, den 23.06.2018

Ab 19.00 Uhr gemeinsames Essen.

  Gegrilltes Fleisch , Würstchen mit Salatbuffet

Anmeldung bei unserem Wirt: Andreas Raedel

 oder bei Gaby von Girad

 Anmeldeschluss: Mi. 20.06.2017

Abends wird dann das Johanni- Feuer angezündet

Wir würden uns freuen, wenn viele Mitglieder teilnehmen auch Gäste sind herzlich willkommen

Vom Winde verweht — Ansegeln war nicht möglich

, ,
Zum Ansegeln am 1. Mai kamen viele Mitglieder.
An den Tagen davor war schönes Wetter mit guten vertretbaren Windstärken.
Zum Ansegeln selber war es kühl und das Windmessgerät zeigte durchgängig 6 BF in Böen 7-8 BF.
Also schickten wir einen hardgesotteten Profisegler mit einem Laser aufs Wasser, um die wahren Verhältnisse zu erfahren.
Er kam wohlbehalten zurück, riet uns aber ab, die Regatta durchzuführen, da es doch zu gefährlich war.
Also haben wir kurzer Hand den zweiten Teil der Veranstaltung, das Grillbufett auf die Startzeit um 15.00 Uhr vorgezogen.
Da der Wind nicht weniger wurde, konnten wir leider nicht segeln. Wir hoffen, dass die normale Clubregatta am 5. Mai unter
besseren Bedingungen stattfinden kann.

Die größte Opti-Regatta der Welt – 1400 Seglerinnen und Segler von rund um den Globus

, , , ,

12.05. 18.00 Uhr Außerordentlichen Mitgliederversammlung und Spargelessen der Gruppe Steinhude

, , ,

Der Vorstand der BSV – Steinhude lädt ein

zur Außerordentlichen Mitgliederversammlung der Gruppe Steinhude

                                 Termin: Sonnabend, dem 12. Mai 2018 um 18:oo Uhr

                                 Ort:       im Clubhaus Steinhude, Ostenmeer 61

Tagesordnung:

Begrüßung

  1. Wahl des Protokollführers / der Protokollführerin
  2. Feststellung der ordentlichen Einladung und der Beschlussfähigkeit
  3. Wahl des Vorstandes soweit notwendig, insbesondere des Schatzmeisters (m/w)
  4. Ggf. Anpassung des Haushaltsplan 2018Der Vorstand der BSV- Steinhude

 

Im Anschluß findet unser diesjähriges

Spargel-Essen statt 

Termin: Sonnabend, dem 12. Mai 2018 um 19:oo Uhr

Bitte rechtzeitig zum gemeinsamen Abendessen

direkt bei Andreas Raedel unter Gastronomie@Baltische-Segler-Vereinigung.de

oder bei Gaby v. Girard: 05033 – 3432 anmelden.

Spargelessen nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung

, , ,

Spargelessen nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung
Steinhude am Samstag den 12. Mai 2018 gegen 19 Uhr

… unser Angebot für Euch

frischer deutscher Spargel (1 Pfund)
Salzkartoffeln, Butter & Hollandaise
Schnitzel, Schinken, Lachs

14,50 €

 

Portion frische Erdbeeren
(leicht gezuckert)
mit warmer Vanillesoße

2,90 €

 

Bitte rechtzeitig direkt bei Andreas Raedel
unter Gastronomie@Baltische-Segler-Vereinigung.de
oder bei Gaby v. Girard: 05033 – 3432 anmelden.

Wir wünschen Guten Appetit!